Die Person hinter phil-rouge: Angela von Lerber

Angela von LerberWillkommen im Reich der Wörter! Der Umgang mit Sprache ist ein Abenteuer. Wie lassen sich Begriffe biegen, Bedeutungen dehnen und überraschende Wendungen in einen Erzählstrang einflechten? – Die Vielfalt an Möglichkeiten ist unerschöpflich.

„Klare Aussagen und anschauliche Geschichten verleihen Institutionen ein Gesicht und machen Standpunkte nachvollziehbar.“

Letztendlich ist es die Wirkung der Wörter, die darüber entscheidet, wie der Leser auf einen Text reagiert. Die PR-Beraterin in mir weiss um die verführerische Kraft von Worten. Die Ethikerin bemüht sich, objektiv zu argumentieren. In der professionellen Kommunikation hat beides seinen Platz. Ich will niemandem ein X für ein U vormachen. Doch ein unscheinbares, verdientes kleines x darf sich gerne auch als grosses X ausgeben, um in unserer lauten Welt überhaupt wahrgenommen zu werden. Dafür lasse ich mich gerne einspannen.


Berufserfahrung und Qualifikationshintergrund

  • seit 2002 selbstständig in der Kommunikationsbranche unterwegs
  • ab 2010 mit Schwerpunkt Corporate Publishing, Text und Redaktion
  • 2011-2015 Chefredaktorin des Printmagazins sekretaria
  • 2005-2013 Prüfungsexpertin für PR-Fachleute
  • 2008-2010 Dozentin für Marketing, Kommuniation und Public Relations bei Juventus KLZ und Bénédict
  • 2003-2008 Prüfungsexpertin für Marketingplaner/innen
  • frühere Berufserfahrung auf Agenturseite sowie in Unternehmen und NPO
  • Sprachgewandt in Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

Ausbildung

  • MAS Applied Ethics (Unternehmensethik, Umweltethik, politische Ethik)
  • eidg. dipl. PR-Beraterin
  • GRI-Zertifikat für Nachhaltigkeitsberichterstattung
  • SVEB-Zertifikat Erwachsenenbildung
  • Weiterbildung in Journalismus, nachhaltigem Ressourcenmanagement und Didaktik
  • Matura Typus C und Handelsdiplom

zurück zur Startseite